Navigation+

175 Jahre Bahnhof Vohwinkel

Gepostet am Jan 4, 2014

Im September vor 175 Jahren wurde der regelmäßige Güter- und Personenverkehr auf der Düsseldorf-Elberfelder Eisenbahn aufgenommen. Dies verhalf Vohwinkel zu einer enormen städtischen Entwicklung.

Zu diesem Jubiläum haben wir uns verschiedene Veranstaltungen ganz im BüBa-Stil einfallen lassen. So wurden historische Aspekte ebenso, wie unsere Ideen einer bürgerschaftlich-kulturellen Nutzung beleuchtet:

Wir sind Bahnhof 2016 NEU HP

Der „Cover-Boy“ unserer Flyer und Plakate ist Gustav Baumert (*1867), ein einfacher Schrankenwärter und Urgroßvater unseres BüBa-Teammitglieds Ulrike ! Wir sind Bahnhof !

 

SONNTAG 4.9.  11-15h   Im Rhythmus der Eisenbahn. Seatown Seven – Die Hot Jazz & Dixie Band spielte umsonst & Draussen im Alten Posthof, der erstmals zum Biergarten wurde. Mit klassischen Nummern wie Glenn Millers „Chattanooga Choo Choo“, oder „Happy-Go-Lucky Local“ von Duke Ellington war die dienstälteste Swing-und Dixieland Formation Deutschlands dazu geradezu prädestiniert.

 

FREITAG 9.9. 20-23h  Kino in der Schalterhalle. Mark Tykwers Movie in Motion zeigte Buster Keaton in „The General“. Der Stummfilm von 1926 wurde LIVE vertont vom LOLITA KNOCKOUT ENSEMBLE (Ffm). Rainer Michel, der Frontmann des Lolita Knockout Ensemble, hat für das tragikomische Meisterwerk über die Ironie des Krieges eine neue Musik komponiert. Sie untermalt die perfekte Konstruktion aus Witz und Originalität des „Generals“ mit Jazz-Beats und moderner Klassik.

 

SONNTAG 11.9.  11-17h  Tag des offenen Denkmals. „Gemeinsam Denkmale erhalten“ lautete das Motto 2016. Mit zahlreichen Partnern konnten wir ein interessantes Programm organisieren. Die Schalterhalle zeigte sich nostalgisch dekoriert und begrünt. Alte Bundesbahn-Plakate, Bahnhofswaage, Bahnsteigkartenhäuschen und das vor 60 Jahren in der DB-Lehrwerkstatt entstandene Dampflokmodell ließen bei vielen Kindheitserinnerungen wach werden. Es gab den Tag über Bahnhofsführungen, die Post war mit einem Sonderstempel vor Ort und Postwertzeichen Wuppertal e.V. zeigte die Ausstellung „Eisenbahn auf Briefmarken“, die DB bot eine Fundsachenversteigerung, der Lokschuppen Hochdahl e.V. präsentierte die Jubiläumsausstellung und das neu erschienene Buch dazu, die KunstStation war mit der Fotoausstellung von Ralf Haun und dem Skulpturenprojekt am Bahnhofsvorplatz vertreten, dazu gab es LIVE-Musik mit dem Bundesbahnjugendorchester und zwei Liedermachern, sowie eine große Tombola mit Spenden Vohwinkeler Unternehmen.

 

FREITAG 16.9.  20h  Railroad-Blues. Richie Arndt (German Blues Award Gewinner 2016) & Gregor Hilden gaben ein Spezial Konzert zum Bahnhofsjubiläum, denn besonders um die Eisenbahnromantik  ranken sich zahlreiche Legenden, die Stoff für unvergessliche Klassiker lieferten: Rock-Island-Line, Get On Board, Mystery Train, Hobo Blues…

 

MITTWOCH 21.9.  19h  Historische Eisenbahnbilder aus Vohwinkel. Die DGEG (Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte)  mit historischen Fotos und Erläuterungen aus der großen Zeit der Eisenbahn im Stadtteil.

 

 Hier noch ein paar Erinnerungen an das Bahnhofsfest 2009, zum 100. Geburtstag von Vohwinkels Wahrzeichen. Am 6. und 7. Juni fanden lange und aufwendige Vorbereitungen ihr Ziel in einem für unseren Stadtteil typischen bürgerschaftlichen Fest für die ganze Familie.

 

01_01
01_02
01_03
02_01
02_02
03_01
03_02
03_03
04_01
04_02
04_03
05_01
05_02
05_03
02_03

Bahnhofsführungen, Modellbahnschau, Eisenbahntrödelmarkt, Sonderpostamt, Schienenschweißvorführung, Fundsachenversteigerung, Stellwerksbesichtigung, Briefmarkenausstellung, Fotoausstellung, Spielemeile, Dampfeisenbahn, Aussichtsgondel, O-Bus Präsentation, Anno-Dazumal Fotos, Samba-Bateria, Kindertheater, Plattkaller, Zauberei, Italo-Hits, Rock, Chorgesang, Akkordeonorchester, Vohwinkel-Souvenirs und und und.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war das Eintreffen des Sonderzuges mit einer der größten noch betriebsfähigen deutschen Dampfloks der Baureihe 01.

Für tausende Besucher und besonders uns “Bahnhofversteher” ein unvergessliches und motivierendes Ereignis.